Geschichte Kommando Einsatzmannschaft Mannschaft Reserve Unser Pflichtbereich Videoarchiv

Kommandanten seit Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Suben


Die Geschichte unserer Feuerwehr


2022 - Neues MTF eingetroffen

2022 - Neues MTF eingetroffen

Zuwachs bei den Fahrzeugen - MTF-Suben eingetroffen

2020 - 1. RLF-A 2000 CAFS im Innviertel

2020 - 1. RLF-A 2000 CAFS im Innviertel

Nach langer Planung endlich übernommen

2017 - 18. Abschnittsfeuerwehrbewerb in Suben

2017 - 18. Abschnittsfeuerwehrbewerb in Suben

18. Abschnittsleistungsbewerb des Abschnittes Schärding am 17. Juni 2017 am Flugplatzgelände in Suben - ausgerichtet durch die Feuerwehr Suben

2015 - Hydraulisches Bergegerät

2015 - Hydraulisches Bergegerät

Das in die Jahre gekommene Hydraulische Bergegerät der FF-Suben wurde nach reiflicher Überlegung getauscht. Bereits im Vorjahr wurde der Entschluss vom Kommando der FF-Suben gefasst und im Herbst mit ...

2008 - 150 Jahrfeier mit Abschnittsbewerb

2008 - 150 Jahrfeier mit Abschnittsbewerb

Im Jahr 2008 Feierte die FF-Suben ihr 150-jähriges bestehen. Tags zuvor wurde der 14. Abschnittsbewerb am Flugplatzgelände abgehalten.

2003 - Neues Löschfahrzeug

2003 - Neues Löschfahrzeug

2003 wurde bei das "alte" LFB (Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung) durch das neue LF-A abgelöst.

1991 - Feuerwehrhaus & RLF-A 2000

1991 - Feuerwehrhaus & RLF-A 2000

Da der Platz im alten Zeughaus den neuen Anforderungen nicht mehr entsprach, entschloss man sich ein neues Feuerwehrhaus zu errichten.

1983 - Abschnittsbewerb & 125 Jahr Feier

1983 - Abschnittsbewerb & 125 Jahr Feier

Im Jahre 1983 wurden am Flugplatzgelände der Abschnittsbewerb durchgeführt und das 125 jährige Bestandsjubiläum mit über 30 Gastfeuerwehren gebührend gefeiert.

1978 - Neues Feuerwehrauto

1978 - Neues Feuerwehrauto

Um den wachsenden Ansprüchen im eigenen Pflichtbereich gerecht zu werden, wurde 1978 ein Mercedes als Löschfahrzeug angekauft.

1968 - Kdt. Reininger

1968 - Kdt. Reininger

Bei der am 24.03. 1968 durchgeführten Wahl wurde Johann Reininger jun. Zum Kommandanten der freiwilligen Feuerwehr Suben gewählt.

1959 - Neue Tragkraftspritze

1959 - Neue Tragkraftspritze

Eine neue Tragkraftspritze konnte im Jahre 1959 angekauft werden. Nach der feierlichen Segnung durch Pfarrer Schlederer wurde diese der Feuerwehr übergeben.

1957 - Neues Feuerwehrdepot und Mannschaftswagen

1957 - Neues Feuerwehrdepot und Mannschaftswagen

Aufgenommen wurde dieses Gruppenfoto mit BGM Hackl bei der Einweihung des neuen Feuerwehrdepots.

1950 - Feuerwehrauto

1950 - Feuerwehrauto

Im Jahr 1950 wurde ein altes Wehrmachtsauto und unter tatkräftiger Mithilfe der Feuerwehrkameraden zu einem Feuerwehrauto umfunktioniert.

1893 - Vereinsgründung

1893 - Vereinsgründung

Erst im Jahre 1893 am 15.August wurde der Verein der Feuerwehr Suben mit eigenen Statuten gegründet.

1858 - Die Gründung

1858 - Die Gründung

Mit dem Kauf des ehemaligen Augustiner Chorherrenstiftes durch den  k. u. k. Strafhausfond aus der fürstlichen wredischen Verwaltung wurde 1856 eine Weiberstrafanstalt eingerichtet.

Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Suben. All Rights Reserved.
Close